• Demo

  • Demo

  • Demo

  • Demo

 


Liebe Patienten und Rehasportler,

wir sind wieder für euch da.

Wir freuen uns sehr, dass wir die Rehasportkurse wieder beginnen können.

Folgende Kurse starten wieder ab dem 16.11.20:

Montag:

10:00 - 10:45 Uhr Kurs

11:00 - 11:45 Uhr Zoom

17:00 - 17:45 Uhr Kurs

Mittwoch:

10:00 - 10:45 Uhr Kurs

Donnerstag:

8:45 - 9:30 Uhr Zoom

Freitag:

10:00 - 10:45 Uhr Kurs

11:00 - 11:45 Uhr Zoom 

(Weitere Kurse sind jederzeit möglich.)

 

Telefonzeiten:

Montag: 16:00 - 16:45 Uhr

Dienstag: 09:00 - 10:00 Uhr 

Mittwoch: 09:00 - 09:45 Uhr

Donnerstag: 10:00 - 11:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 09:45 Uhr

 

Wir bitten euch folgendes zu beachten: 

Es gilt die allgemeine Abstandsregel von 1,5m. In den Bereichen, in denen dies nicht möglich ist, ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Bei Krankheitssymptomen ist von einem Besuch in unseren Räumlichkeiten abzusehen. Dies gilt auch, bei Kontakt mit erkrankten Personen.

Die Hände sind vor Trainingsbeginn sowie in regelmäßigen Abständen ordnungsgemäß zu desinfizieren. Desinfektionsmittel steht bereit.

Der Besuch ist vorerst nur über den Eingang der Badmintonhalle möglich.

Du erklärst Dich damit einverstanden, dass Deine Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) ggf. zur Nachverfolgung bereitgestellt werden können.

Beachte und befolge die Hust- und Niesetikette zum Schutz der anderen Personen.

Die Umkleiden, Duschen und die Sauna sind geschlossen.

Bringe für die Kurse ein großes Bade- bzw. Sauna-Handtuch mit, was alle Kontaktflächen verdeckt.

Die maximale Personenzahl beträgt 10 Kursteilnehmer.

Achte beim Training bitte auf den Abstand zu den anderen Patienten. 

 

Vielen Dank.


 

Liebe Patienten und Rehasportler,

leider müssen wir euch erneut über die vorübergehende Schließung des Gesundheitszentrums informieren. Aufgrund behördlicher Anordnung und nach nochmaliger Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Limburg müssen wir ab Montag, den 02.11.2020 den Betrieb bis voraussichtlich 30.11.2020 einstellen.

Wir bedauern dies natürlich sehr.

Diese traurige Situation stellt uns alle wieder einmal vor große Herausforderungen.

Wir haben aus dem letzten LockDown gelernt und freuen uns euch unseren Tele-Rehasport vorstellen zu können.

Wir trainieren gemeinsam mit euch am PC, Handy oder Tablet.

Unsere Rehakurse transportieren wir über die ZOOM-App direkt zu euch nach Hause. So können wir gemeinsam diese schwierige Zeit meistern.

 

Und so funktionierts:

Lade Dir die ZOOM-App runter.

Mit der MeetingID (4339264805) und dem Passwort 7Bu85Y loggst Du Dich bitte mit Deinem Namen ein und schon kann es losgehen.

Folgende Kurse erwarten Dich in der Zeit des LockDowns ab dem 04.11.2020:

Montag: 11:00 Uhr – 11:45 Uhr sowie 17:00 Uhr – 17:45 Uhr

Dienstag: 17:00 Uhr – 17:45 Uhr

Mittwoch: 10:00 Uhr – 10:45 Uhr sowie 17:00 Uhr – 17:45 Uhr

Donnerstag: 08:45 Uhr – 09:30 Uhr

Freitag: 10:00 Uhr – 10:45 Uhr sowie 16:00 Uhr – 16:45 Uhr

Habt ihr Wünsche, Ideen oder Verbesserungsvorschläge für die LockDown-Zeit?

Bitte schreibt uns gerne per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzt unsere Telefon-Zeiten. Diese sind:

Montag: 09:45 Uhr – 10:45 Uhr

Dienstag: 16:00 Uhr – 16:45 Uhr

Mittwoch: 09:00 Uhr – 09:45 Uhr

Donnerstag: 09:45 Uhr – 10:45 Uhr

Freitag: 15:00 Uhr – 15:45 Uhr

Für Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

 

Wir hoffen auf eure Solidarität & danken euch von Herzen für eure Unterstützung!

Wir freuen uns wenn wir euch alle hoffentlich bald gesund Wiedersehen.

Das gesamte Team vom Gesundheitszentrum

 

 

"Die Gesundheit des Menschen ist sein höchstes Gut!"

Das Gesundheitszentrum Limburg/Diez erweitert seine vielfältige Angebotspalette.
Neben der Behandlung aller orthopädischen Erkrankungen werden auch alle neurologischen Patienten bestens betreut und therapiert.

Demo

Zielgerichtete Behandlung

Unsere Spezialisten aus ausgebildeten und anerkannten Reha- und Behindertensport Trainern, Physiotherapeuten, Personaltrainern, Dipl. Sportwissenschaftlern und Ernährungsberatern beschreiten mit ihren Patienten den Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Dieses Team arbeitet in Kooperation mit mehr als 15 Ärzten aus den verschiedensten Bereichen sowie mehr als 30 Mitarbeitern an der Gesundheit ihrer Patienten.

Demo

Professionelle Hilfe

Nicht nur, dass die Patienten das Rehabilitatonstraining zu 100% von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt bekommen, nein die Gründer haben sogar in Kooperation mit dem Gesundheitszentrum Limburg/Diez den Patienten die Möglichkeit geboten, für die Dauer eines Reharezeptes, ein gerätegestütztes Training an speziell konzipierten Geräten unter professioneller Betreuung zu absolvieren.

 

Demo

Stressfreie Verschreibung

Das besagte Reharezept kann jeder Arzt ohne Belastung seines Heilmittelbudgets verordnen. Dieses Rezept muss dann zu der Krankenkasse des Versicherten geschickt und dort genehmigt werden.

 

  • Rehabilitationssport

    Rehabilitationssport wirkt mit den Mitteln des Sportes ganzheitlich auf Menschen mit oder mit dorhender Behinderung ein. Er ist auf Art und Schwere der Behinderung und den körperlichen Allgemeinzustand der Betroffenen abgestimmt.

    Diese gesetzlich definierte Leistung bietet Gruppen, die in den Vereinen des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) organisiert sind, allen Menschen mit oder mit drohender Behinderung an. Die Qualität wird durch die betreuende Ärztin/ den betreuenden Arzt und die qualifizierte Übungsleiterin/ den qualifizierten Übungsleiter sichergestellt, die Art und Intensität des Rehabilitationssports anhand Ihrer Verordnung in enger Abstimmung miteinander festlegen.

    Die Vergütung für die Teilnahme am Rehabilitationssport ist zwischen den Anbietern und den gesetzlichen Krankenkassen vertraglich geregelt. Wenn Sie dem Verein, in dem Sie Rehabilitationssport machen wollen, eine durch Ihre gesetzliche Krankenkasse genehmigte ärztliche Verordnung vorlegen, entstehen keine Kosten für Sie.

    Jetzt Termin vereinbaren

  • Rehabilitationsziel

    Ziel ist es, die Ausdauer und Kraft zu stärken, Koordination und Flexibilität zu verbessern, das Selbstbewusstsein insbesondere auch von behinderten oder von Behinderung bedrohten Mädchen und Frauen zu stärken und Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Die Verantwortlichkeit für die eigene Gesundheit soll gestärkt und die gleichberechtigte, selbstbestimmte Teilhabe gesichert werden.

  • Ärztliche Verordnung - Diagnose mit Spezifizierung/ Funktionseinschränkung

    Die Diagnose sollte eindeutig formuliert sein. Die Spezifizierung hilft Art und Intensität des Sportes individuell festzulegen. Art und Schweregrad der Funktionseinschränkung sind hier ebenso wichtig wie Prognose und Begleiterkrankungen. Ihre (nicht budgetbelastende) Verordnung (Formblatt 56) ist Grundlage bei der Prüfung einer Kostenübernahme durch die Rehabilitationsträger und muss deshalb unbedingt enthalten:


    • Diagnose nach ICD 10 mit Funktions-/ Belastungseinschränkung im Sport
    • Rehabilitationsgrund/-ziel(e)
    • Leistungsumfang + Anzahl der Übungseinheiten (ÜE)
  • Ausdauer

    Ein gut dosiertes Training der Ausdauerleistungsfähigkeit wirkt sich positiv auf das Herzkreislauf-System aus, und ist somit die optimale Methode, um den heutigen Zivilisationskrankheiten entgegen zu wirken.

     

     

    Schonend für Gelenke und Bänder!

    Sie haben im Gesundheitszentrum Limburg/Diez die Chance, an Ausdauergeräten der neuesten Generation zu trainieren, die allen wisschenschaftlichen Standarts der heutigen Zeit entsprechen. Zudem können Sie dabei auswählen, welche Bewegung Ihren Vorlieben entspricht. Ob Laufband, Stepper, Fahrrad oder Ruderergomter, oder vielleicht eine Inline-Skate-Bewegung auf dem TechnoGym Wave oder ein Ganzkörpertraining auf einem der neuesten Geräte auf dem Markt, dem TechnoGym Vario. Sicher ist auch für Sie das passende Gerät für ein optimales Training dabei!

  • Sport in der Neurologie

    Auch bei Multipler Sklerose, Parkinson oder nach einem Schlaganfall kann Rehasport die persönliche Situation positiv beeinflussen. Umfassende Informationen finden Sie hier.

  • Dr. Wolff BackCheck

    Für eine optimale Trainingsplanung ist die Ermittlung der Ausgangssituation von ganz besonderer Bedeutung. Den FITFUN Kunden steht mit dem Dr.Wolff BackCheck ein multifunktionales Mess-System zur Verfügung, was optimal Aufschluss über die Funktionalität unterschiedlicher Muskelgruppen gibt. Die harmonische und ausgeglichene Ausbildung der Kraftfähigkeit als Ziel des Gesundheitstrainings kann hier für unterschiedliche Muskelgruppen genau ermittelt werden. Mit Hilfe der gewonnen Daten erhält der Kunde ein genaues Bild, wie das Kraftpotential in verschiedenen Körperarealen und funktionalen Ketten des Muskelapparates ist. Abhängig von diesen Ergebnissen werden dem FITFUN Kunden aus dem umfangreichen Angebot die bestmöglichen Trainingsmöglichkeiten individuell zusammengestellt, was optimale Trainingserfolge garantiert. Die Anschlussmessung gibt Aufschluss über die Trainingserfolge und stellt die Weichen für das weitere Training.

    Jetzt Termin vereinbaren

  • Dr. Wolff Therapie

    • Aufbau der gelenknahen, kleinen Rückenmuskeln.
    • Spezielle Therapiegeräte die Sie ausschließlich in unseren Praxen finden.
    • Bei Privatpatienten volle Kostenerstattung durch die Krankenkassen.
    • Für gesetzlich versicherte Patienten: 10 Einheiten inkl. der computergesteuerten Muskelfunktionsdiagnostiken.
  • Sauna

    In dem FITFUN Saunabereich erwartet Sie eine Finnische Sauna (90°C), die Sie die Anstrengungen des Trainings im Nu vergessen lässt. Regelmäßig finden Aufgüsse statt, bei denen wir Sie mit besonderen Duft- oder Wellnesserlebnissen, frischen Obst- und Gemüseplatten oder anderen Highlights überraschen und verwöhnen.
    Ein gemütlicher Ruhe- und Außenbereich lädt zum Verweilen und Entspannen ein.

    Unsere Aufguss-Zeiten:
    Montag, Dienstag, Mittwoch, jeweils um 19.20 Uhr und 21.00 Uhr.
    Donnerstag um 19.00 Uhr und um 21.00 Uhr.
    Jeden 1. Mittwoch im Monat um 11.30 Uhr und 12.00 Uhr.
    Genießen Sie dieses wohltuende Erlebnis für Ihren Körper und Ihre Entspannung.

  • Massage

    Für Ihre vollständige körperliche Entspannung wird der Wellnessbereich des FITFUN durch Massageangebote komplettiert. Hierbei kümmern sich unsere ausgebildeten Masseure einfühlsam um Ihre verspannten Muskeln und gehen dabei ganz individuell auf Ihre Wünsche ein.
    Neben der klassischen Rückenmassage bieten wir auch ganz nach Ihren Wünschen Teil- und Ganzkörpermassagen an. Donnerstags können Sie sich bei unseren Wellness-Massage Angeboten so richtig verwöhnen lassen. Hier bieten wir: Indische Kopfmassage, Aromaölmassage, Kräuterstempel-Massage, Hot Stone, Tibetische Honigmassage, Chinesische Chi-Massage, Schröpfkopfmassage oder Asiatische Hand/Fußzonenmassage.
    Entspannen Sie sich - gerne bei uns im FITFUN! Termine können direkt am CheckIn oder telefonisch unter 0 64 31 - 2 43 02 reserviert werden.
  • Öffnungszeiten

    Gesundheitszentrum: Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kinderbetreuung: Montag, Mittwoch, Freitag von 08:55 Uhr bis 12:00 Uhr

Das sind wir...

 

  • IMG_1
  • IMG_3

Like uns auf facebook

... und unsere Partner

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok